Stellenangebote


Ausbilder*innen/Anleiter*innen

Für unser Angebot der Jugendberufshilfe suchen wir zum nächstmöglich Zeitpunkt erfahrene Ausbilder*innen/Anleiter*innen für den handwerklich kreativen Bereich

 

Bei der Stelle handelt es sich um eine Teilzeitstelle mit 20 Std./Woche für die Betreuung von Jugendlichen in unserer Werkstatt. Die Stelle kann bis auf 30 Std./Woche erweitert werden.

 

Der Aufgabenbereich umfasst neben der gemeinsamen Arbeit mit Jugendlichen, z.B. im Garten oder der Werkstatt, auch die persönliche Begleitung der Teilnehmer z.B. im Praktikum. Eigene Interessen und Fähigkeiten werden berücksichtigt und können weiterentwickelt werden.

 

Zusätzliche berufliche Erfahrungen z.B. aus dem therapeutischen, handwerklichen oder kreativen Bereich sind vorteilhaft.

 

Wir bieten ein ausgezeichnetes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Fortbildung. Kollegiale Beratung und Supervision sind für uns selbstverständliche Bestandteile einer teamorientierten Arbeitsweise.

 

 

Für eine erfolgreiche Aufgabenbewältigung sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

 

• Fundierte Arbeitserfahrung in der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen und/oder jungen Erwachsenen

 

• Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung in Absprache mit dem Team (persönliche Erfordernisse können berücksichtigt werden)

 

• Gute fachliche Kenntnisse in einem Handwerksberuf, sowie Spaß an kreativen Tätigkeiten

 

• Organisationsgeschick und Lust im Team zu arbeiten

 

• Führerschein Klasse B ist vorteilhaft

 

• Kenntnisse in MS Word, MS Excel

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

• ein ausgezeichnetes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Fortbildung

 

• kollegiale Beratung und Supervision sind für uns selbstverständlich

 

• vielseitige und interessante Aufgabenfelder

 

• einen teamorientierten Arbeitsplatz

 

• Fahrzeuge für dienstliche Einsätze

 

• eine Entlohnung nach TVÖD

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne auch als E-Mail, an den

 

Regenbogen e.V.

z.Hd. Holger Bettaque

Von-Bodelschwingh-Str. 1a

24568 Kaltenkirchen

 

Mailadresse: info@regenbogen-kaltenkirchen.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Bettaque gerne zur Verfügung.


Fachkraft für ein autismusspezifisches Angebot

Für unser Sozialraumteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfahrene Sozialpädagogen*innen / Heilpädagogen*innen ober Mitarbeiter (m/w/d) mit einer vergleichbaren Qualifikation in Voll- oder Teilzeit.

 

Es soll eine autismusspezifisches Angebot aufgebaut werden.

 

Der Aufgabenbereich umfasst neben der ambulanten Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer "Autismus-Spektrum-Störung" die Beratung und Unterstützung ihrer Familien.

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter, die ihre persönlichen und fachlichen Interessen und Fähigkeiten in unser Sozialraumteam einbringen und weiterentwickeln möchten. Zum Aufgabengebiet gehört neben der ambulanten Betreuung von Familien auch eine Tätigkeit in Gruppenangeboten.

 

Zusätzliche berufliche Erfahrungen z.B. aus dem therapeutischen, handwerklichen oder kreativen Bereich sind gewünscht.

 

Wir bieten ein ausgezeichnetes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Fortbildung. Kollegiale Beratung und Supervision sind für uns selbstverständlich. Es besteht bei uns die Möglichkeit, über das Institut Lüttringhaus zur Kinderschutzfachkraft qualifiziert zu werden.

 

 

Für eine erfolgreiche Aufgabenbewältigung sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

 

• Fundierte Arbeitserfahrung

 

• Gute fachliche Kenntnisse aus dem Bereich der Autismusförderung

 

• Interesse an der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

 

• Organisationsgeschick und Lust im Team zu arbeiten

 

• Führerschein Klasse B

 

• Kenntnisse in MS Word, MS Excel

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

• ein ausgezeichnetes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Fortbildung

 

• kollegiale Beratung und Supervision sind für uns selbstverständlich

 

• einen teamorientierten Arbeitsplatz

 

• ortsnahe Einsatzgebiete im ambulanten Bereich

 

• Fahrzeuge für dienstliche Einsätze

 

• eine Entlohnung nach TVÖD

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne auch als E-Mail, an den

 

Regenbogen e.V.

z.Hd. Holger Bettaque

Von-Bodelschwingh-Str. 1a

24568 Kaltenkirchen

 

Mailadresse: info@regenbogen-kaltenkirchen.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Bettaque gerne zur Verfügung.


Sozialpädagogische Familienhelfer*innen

Für unser Sozialraumteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfahrene Sozialpädagogen*innen / Psychologen*innen oder Mitarbeiter*innen mit einer vergleichbaren Qualifikation in Voll- oder Teilzeit.

 

Es sind mehrere Stellen zu besetzen und so kann der Stellenanteil individuell zugeschnitten werden.

 

Der Aufgabenbereich umfasst neben der ambulanten Betreuung von Kindern und Jugendlichen sowie ihrer Familien, auch verschiedene weitere Tätigkeiten im Sozialraum. Neben der ambulanten Arbeit werden z.B. Gruppenangebote durchgeführt, um möglichst passgenaue Hilfen für die Adressaten unserer Arbeit anbieten zu können.

 

Wir wünschen uns engagierte Mitarbeiter*innen, die ihre persönlichen und fachlichen Interessen und Fähigkeiten in unser multiprofessionelles Sozialraumteam einbringen und weiterentwickeln möchten.

 

Zusätzliche berufliche Erfahrungen z.B. aus dem therapeutischen, handwerklichen oder kreativen Bereich sind willkommen. Es besteht bei uns die Möglichkeit, über das Institut Lüttringhaus zur Kinderschutzfachkraft qualifiziert zu werden.

 

 

Für eine erfolgreiche Aufgabenbewältigung sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

 

• ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Psychologie oder einer vergleichbaren Qualifikation

 

• möglichst fundierte Arbeitserfahrung aus dem ambulanten Bereich

 

• gute fachliche Kenntnisse sowie Spaß an kreativen Tätigkeiten

 

• Interesse an einer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

 

• Organisationsgeschick und Lust im Team zu arbeiten

 

• Führerschein Klasse B

 

• Kenntnisse in MS Word, MS Excel

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

• ein ausgezeichnetes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur kontinuierlichen beruflichen Fortbildung

 

• kollegiale Beratung und Supervision sind für uns selbstverständlich

 

• vielseitige und interessante Aufgabenfelder

 

• einen teamorientierten Arbeitsplatz

 

• ortsnahe Einsatzgebiete im ambulanten Bereich

 

• Fahrzeuge für dienstliche Einsätze

 

• eine Entlohnung nach TVÖD

 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne auch als E-Mail, an den

 

Regenbogen e.V.

z.Hd. Holger Bettaque

Von-Bodelschwingh-Str. 1a

24568 Kaltenkirchen

 

Mailadresse: info@regenbogen-kaltenkirchen.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Bettaque gerne zur Verfügung.