WILLKOMMEN BEIM REGENBOGEN

Herzlich Willkommen beim Regenbogen e.V.

Wir sind ein Kinder- und Jugendhilfeträger in Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg, der verschiedene individuelle Angebote für junge Menschen und ihre Familien macht. Als Sozialraumträger ist es uns wichtig, dass alle Menschen einen einfachen Zugang zu unseren Hilfeangeboten bekommen.


Großzügige Geldspende für den Regenbogen

Frank Scholz hat im Namen des Unternehmens Spitzke 2000,00 Euro an den Regenbogen e.V. in Kaltenkirchen gespendet. Die Firma Spitzke ist im Bereich der Bahninfrastruktur tätig. Sie realisiert den Neubau und die Instandsetzung von Bahnanlagen und stellt dafür die personellen und technischen Ressourcen zur Verfügung, dabei ist sie Partner von großen nationalen und internationalen Bahngesellschaften.

 

Um den Verein Regenbogen bei seinen verschiedenen Projekten zu unterstützen, hat die Firma in der Vergangenheit bereits mehrere Spenden getätigt. Aktuell steht die Anschaffung eines Autos an, um die Betreuung von Menschen mit einem Unterstützungsbedarf besser gewährleisten zu können.

 

Der Regenbogen e.V. ist Sozialraumträger in Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg und macht jungen Menschen und Familien vielfältige Angebote, um sie in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen. Insbesondere die flexiblen Hilfen sind ein aufsuchendes Angebot, das es sich zur Aufgabe macht, Familien zu erhalten und Eltern in ihren Erziehungskompetenzen zu stärken.

 

Der Regenbogen e.V. ist sehr dankbar für die großzügige Geldspende, mit der er sein Angebot für die Menschen in Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg weiter verbessern kann.

Geschäftsführer Holger Bettaque und Frank Scholz von der Firma Spitzke.

Foto: Regenbogen e.V.


Neues Angebot: Mädchengruppe

In der Zusammenarbeit mit dem Jugendhilfeträger "WieGe" bieten wir im "Mittelpunkt" in der Schulstraße 31 in Henstedt-Ulzburg eine Mädchengruppe an. Für weitere Informationen bitte auf den Flyer klicken.

Download
FLYER FÜR UNSERE NEUE MÄDCHENGRUPPE
Flyer Mädchengruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 657.0 KB

Unsere Feier "30 Jahre Regenbogen"

Bei allerschönstem Wetter haben wir mit unseren zahlreichen Gästen unser 30jähriges Jubiläum gefeiert. Mit Grillwurst, köstlichen Salaten und kühlen Getränken genossen alle die Musik und vergnügten sich bei den tollen Spielen. Wir möchten an dieser Stelle allen Menschen danken, die mit uns dieses Fest gefeiert haben und uns so reich beschenkt haben. Vor allem möchten wir unseren Teilnehmern und Mitarbeitern danken, die diese tolle Feier vorbereitet hatten und an dem Tag für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Ein paar Eindrücke von dem schönen Tag haben wir in der Bildergalerie zusammengefasst.

Fotos: Regenbogen e.V.


"Helferherzen"-Preis für den Regenbogen

Foto: Regenbogen e.V.

Die Drogeriemarktkette "dm" unterstützt mit der Aktion "Helferherzen" soziale Einrichtungen. In der Zeit vom 14.09. bis zum 22.09.2018 waren die Kunden des Marktes im Ohland-Park aufgerufen ihre Stimme für eine von zwei sozialen Einrichtungen abzugeben, damit diese eine finanzielle Unterstützung bekommen. Eine dieser Einrichtungen war das Deutsche Rote Kreuz, die andere waren wir.

 

Bei der Abstimmung sind wir knapp Zweiter geworden und haben eine Spende in Höhe von 400,00 Euro erhalten. Wir gratulieren dem DRK zum ersten Platz und bedanken uns bei "dm" für die großzügige Spende, die wir für die Arbeit mit unseren Nutzern einsetzen werden.


Der Regenbogen wird 30!

In diesem Jahr wird der Regenbogen 30 Jahre alt. 1988 hat alles angefangen. Es wurden die ersten Hilfen zur Unterstützung von jungen Menschen entwickelt und etabliert. Mittlerweile sind vielfältigte Angebote und Projekte hinzugekommen. So bieten wir als Sozialraumträger vielen Menschen die Möglichkeit, eine individuelle Unterstützung in besonderen Lebenslagen zu bekommen.


Regenbogen e.V.

von-Bodelschwingh-Str. 1a

24568 Kaltenkirchen

 

Tel.: 04191-4115

info@regenbogen-kaltenkirchen.de

Entweder wir finden einen Weg oder wir machen einen.

Unser Team für individuelle Hilfen und Unterstützung.